Offline wie online präsent

Wie Ihr Onlineauftritt das Ladengeschäft unterstützt

 

Der Onlineshop und das stationäre Geschäft sind zwei voneinander unabhängige Vertriebskanäle? Absolut nicht. Richtig eingesetzt kann eine Webpräsenz das Ladengeschäft auf vielfältige Weise unterstützen. Wir haben die drei wichtigsten Vorteile zusammengefasst:

 

Sichtbarkeit: Ihr Geschäft ist auffindbar und sichtbar – offline wie online. Auch Konsumenten, die Ihr Ladengeschäft noch nicht kennen, können Ihr Angebot online entdecken. Gefällt es ihnen, kommen sie sicher auch gerne direkt zu Ihnen an den stationären Point of Sale.

Kundenkommunikation: Durch einen Onlineauftritt haben Sie einen weiteren Kommunikationskanal zu Ihren Kunden. Öffnungszeiten, Urlaube, wichtige Mitteilungen – all das können Sie flexibel auf Ihrer Homepage angeben. Und das Allerwichtigste: Sie geben auch Ihren Kunden eine Möglichkeit, Sie zu erreichen – ob per Kontaktformular, E-Mail oder telefonisch. So bleiben Sie und Ihre Kunden auch außerhalb der Öffnungszeiten stets in Verbindung.

Verkaufsförderung: Ein eigener Onlineshop macht Ihre Produkte 24/7 verfügbar. Doch auch ohne digitales Produktangebot können Sie Ihren Verkauf fördern, indem Sie auf Angebote vor Ort aufmerksam machen. Rabatte, Aktionen, kleine Events – all das macht Ihr Geschäft attraktiver und intensiviert die Bindung zu Ihren Kunden.

 

 

 

Bildquelle: © Mohamed Hassan / pixabay.com

Auch interessant

Zurück

#PaymentPower News
Im Postfach

Jetzt anmelden und alle 14 Tage den Newsletter erhalten.

 

We've got
The Power

Besuchen Sie unsere Website für die komplette #PaymentPower!

VR Payment Website